Empfang

So empfangen Sie aktuelle Radio Maria Deutschschweiz

Digital Radio (DAB+)

Radio Maria Deutschschweiz kann in weiten Teilen der Deutschschweiz direkt aus der Luft empfangen werden. Möglich macht dies die neue DAB+ Digitalradio Technologie. Dazu benötigen Sie ein Digitalradio, welches in jedem Fachgeschäft oder im Radio Maria-Webshop erhältlich ist. Digitalradio ist die Technologie der Zukunft und wird das heutige UKW-Netz in absehbarer Zeit ablösen. Nähere Infos zur DAB-Technologie.
DAB+ hat viele Vorteile:
- Kein Rauschen mehr
- Kein lästiges Frequenzen suchen mehr
- Musikqualität wie im Konzertsaal
Sie können hier prüfen, ob Sie an Ihrem Wohnort den DAB+ Empfang haben: Empfangsgebiete onlineDetailkarten des DAB-Empfangs in der Schweiz. Dazu füllen Sie Ihre Postleitzahl und Ihr Wohnort aus. Die dunkelgrünmarkierten Gebiete weisen auf den besten Empfang. Die hellgraue Zonen weisen auf einen mittleren Empfang – in diesem Falle sollen die Radiogeräte Richtung die jeweilige Antene gerichtet sein. Wenn nötig, sollen die Geräte, nah beim entsprechenden Fenster platziert sein.


Internet

Über unseren Webstream können Sie Radio Maria Deutschschweiz überall auf der Welt hören und ganz einfach über den Flashplayer auf unserer Webseite radiomaria.ch:

 
 

Die exakte Radioadresse (Streamingadresse) für Ihren bevorzugten Player lautet:

http://live-two.dmd2.ch:8080/radiomaria_lo

Einfach diesen Link in den Lieblingsplayer kopieren.

Swiscom TV

Nähere Infos über den Empfang via Swisscom TV erhalten Sie über die Swisscom Nummer 0800 800 800 und unter swisscom.ch.

Kabelnetz

Radio Maria ist in über 200 Gemeinden auch über Kabel empfangbar. Zusammen decken sie mehr als 500’000 Haushalte ab. Uns empfangen Sie bei diesen Kabelnetzbetreibern:

Quickline Holding/Finecom (vormals Besonet)
GGA Maur
SASAG Schaffhausen
Stadtantennen AG Baar
Technische Betriebe Suhr (ZIKnet)
WWZ Telekom AG Zug
Glattvision Dübendorf
Flims Electric
Valaiscom

Kommentare sind geschlossen.