00:00 00:00

November 11, 2023

Gebet um ein Wunder

Lieber Gott und Heiliger Menas, zuerst möchte ich Euch danken, dass ich dieses Leben geschenkt bekommen habe. Ich bin wirklich gesegnet und dankbar für alles, was Ihr für mich getan habt. Beschützt mich bitte weiterhin und achtet auf das Wohl meiner Familie. Du bist mein grosser, mächtiger und barmherziger Gott. Meine Familie und ich sind Dir, Heiliger Menas, wirklich dankbar für Deine Güte, Barmherzigkeit und Gnade. Wir beten für finanzielle Freiheit und dafür, dass wir stark sein können und verantwortlich damit umgehen können. Ich möchte den Bedürftigen und auch meiner Familie helfen. Gott, wenn das Dein Wille ist, bin ich bereit, eine neue Verantwortung zu übernehmen und nach Möglichkeit dein Königreich zum Wachsen zu bringen. Zu Deiner Ehre werden wir zusammen mit den Hörerinnen und Hörern von Radio Maria beten: Dein Wille geschehe, Dein Reich komme! Amen

Taufe

Heilige Familie ich bitte euch um Beistand für unseren Enkel der morgen getauft wird.
Ihr kennt mein besonderes Anliegen betreffend des Taufpaten.

Papst Franziskus betet für Indi Gregory und ihre Eltern

Der Papst hat seine Nähe dem kleinen englischen Mädchen bekundet, das an einer seltenen mitochondrialen Krankheit leidet und von den lebenserhaltenden Maßnahmen abgeschnitten werden wird, nachdem die englischen Richter sich geweigert haben, sie nach Italien zu überführen, obwohl das vatikanische Krankenhaus Bambino Gesù sich bereit erklärt hatte, sie aufzunehmen. Alles lesen       

Kustos: „Stoppt die Bombardierung der Zivilisten in Gaza“

Der Kustos des Heiligen Landes, der in Rom an der Sitzung der Vereinigungen des Heiligen Landes im Antonianum teilnimmt, ruft dazu auf, keine „menschenfeindlichen und terroristischen Ideologien“ zu schüren. Pater Francsco Patton blickt mit Sorge auf die Situation im Gazastreifen und beschreibt die Lage in Jerusalem: „Es gibt Misstrauen, Angst, aber die Christen spielen eine …

Kustos: „Stoppt die Bombardierung der Zivilisten in Gaza“ Read More »

Radio-Akademie: Die Lübecker Märtyrer, Teil 2

Zum 80. Jahrestag ihrer Hinrichtung beschäftigen wir uns in unserer Radio-Akademie für den Monat November mit den vier Lübecker Märtyrern. Am 10. November 1943 traten Karl Friedrich Stellbrink, Johannes Prassek, Hermann Lange und Eduard Müller im Hamburger Gefängnis Holstenglacis vor den Henker, der sie im Auftrag der Nazis im Dreiminutentakt enthauptete. Alles lesen       

Scroll to Top

Kontakt ins Studio

+41 79 649 99 44

In der Signal-App öffnen

+41 79 649 99 44

In der Whatsapp-App öffnen

+41 43 501 22 22

Telefon ins Studio

Diesen Podcast Teilen:

Facebook