00:00 00:00

December 10, 2023

Linzer Bischof: Sternsinger machen Welt ein kleines Stück gerechter

Der Linzer Diözesanbischof Manfred Scheuer hat den Einsatz der Sternsinger für eine gerechtere Welt gewürdigt. „Die Sternsingeraktion verbindet Gemeinschaft und Spaß mit zwei ganz wichtigen Zielen: Den Menschen den Segen Gottes zuzusprechen und die große Welt, in der wir leben, ein Stückerl gerechter zu machen“, schreibt Scheuer in einer Grußbotschaft auf der Webseite der Diözese …

Linzer Bischof: Sternsinger machen Welt ein kleines Stück gerechter Read More »

Heilung

Herr ich vertraue auf Dich!

Meine Schwester ist nervlich stark angegriffen! Bitte heile alle ihre Wunden und die Wunden iher Töchter! Danke Herr!

Ich danke Dir heute für das wunderschöne Pfarrfest! Herr ich danke auch den wunderbaren Bete von RM

Container Transport in das Monze Missionsspital in Zambia

Vielen Dank für jedes Gebet: Der Container Transport mit medizinischen Hilfsgütern steckt nicht mehr an der Grenze zu Sambia fest. Der Container wird heute oder morgen im Monze Missionspital erwartet. Leider war es uns nicht möglich ein Erlass von Importzöllen in der Höhe von CHF 1’344.- zu erhalten. Ich bitte den Herrn, dass wir Jemand finden, der diese Auslage gerne übernehmen möchte. Vielen Dank für das fürbittende Gebet der Hörerschaft.

Ludwig Odermatt, 4058 Basel, – ich machte vor einiger Zeit eine Sendung zusammen mit Frau Corine Rellstab über die Infusionsherstellung im Monze Missionsspital in Zambia Afrika.

Christen in Nahost: Advent im Zeichen der Stille

Für viele christliche Gemeinschaften in Nahost ist die Vorweihnachtszeit von der wieder aufflammenden Gewalt im Heiligen Land geprägt. Und das spiegelt sich auch in der Vorbereitung auf die Geburt Jesu wider: dem Licht, das in eine vom Bösen verwundete Welt kommt, in der es keinen Platz für Dekorationen, Schmuck und Lichter gibt. Alles lesen   …

Christen in Nahost: Advent im Zeichen der Stille Read More »

Gebet um Wunder

Lieber Gott und Heiliger Menas, zuerst möchte ich Euch danken, dass ich dieses Leben geschenkt bekommen habe. Ich bin wirklich gesegnet und dankbar für alles, was Ihr für mich getan habt. Beschützt mich bitte weiterhin und achtet auf das Wohl meiner Familie. Du bist mein grosser, mächtiger und barmherziger Gott. Meine Familie und ich sind Dir, Heiliger Menas, wirklich dankbar für Deine Güte, Barmherzigkeit und Gnade. Wir beten für finanzielle Freiheit und dafür, dass wir stark sein können und verantwortlich damit umgehen können. Ich möchte den Bedürftigen und auch meiner Familie helfen. Gott, wenn das Dein Wille ist, bin ich bereit, eine neue Verantwortung zu übernehmen und nach Möglichkeit dein Königreich zum Wachsen zu bringen. Zu Deiner Ehre werden wir zusammen mit den Hörerinnen und Hörern von Radio Maria beten: Dein Wille geschehe, Dein Reich komme! Amen

Sonntagnachmittag Gebet

Lieber Gott und Heilige Maria, ich danke euch von Herzen, dass meine kleine wundersame Familie alles so gut meistern kann. M. geht es jetzt gut und N. erholt sich nach der Viruserkrankung. Mir geht es noch nicht gut und R. hat noch einen langen Weg vor sich, aber ich bin zuversichtlich und lege meine Gebete und Hoffnungen in eure Hände. Wir beten mit den Hörerinnen und Hörern von Radio Maria, dass alle Familien in dieser Adventszeit gesegnet und von euch beschützt werden. Amen

Papst: Einsatz für Menschenrechte endet nie!

Papst Franziskus hat zu mehr Einsatz für die Menschenrechte aufgerufen: „Der Einsatz für Menschenrechte endet nie! Aus diesem Grund bin ich allen nahe, die im Stillen im täglichen Leben für die Menschenrechte kämpfen und auch persönlich dafür zahlen, dass sie die Rechte derjenigen verteidigen, die nicht zählen”, sagte das katholische Kirchenoberhaupt diesen Sonntag nach seinem …

Papst: Einsatz für Menschenrechte endet nie! Read More »

Scroll to Top

Kontakt ins Studio

+41 79 649 99 44

In der Signal-App öffnen

+41 79 649 99 44

In der Whatsapp-App öffnen

+41 43 501 22 22

Telefon ins Studio

Diesen Podcast Teilen:

Facebook