00:00 00:00

Radio Maria katholischer Shop

In unserem Shop finden Sie unter anderem unser Muttergottesradio, Rosenkränze, welche von unserer Ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen geknüpft werden und Buchempfehlungen. 

Wie kann ich einen Artikel bestellen?

Unsere Artikel können Sie direkt beim Hörerservice bestellen. 

Muttergottesradio

45.00 CHF plus Porto

Das Muttergottes-Radio besticht durch sein unverkennbares Design und die einfache Bedienung. Das ideale Geschenk zum Weitergeben oder selbst behalten. Dank der programmierten Radio Maria-Taste erübrigt sich die lange Suche nach dem erbaulichen Radioprogramm der Schweiz.

Novenenkerzen

10.00 CHF plus Porto

Die Neuntages-Ölkerzen mit unterschiedlichen Motiven sind bei unserer Tour de Suisse auf grosses Interesse gestossen, sodass wir sie Ihnen weiterhin in unserem Hörerservice anbieten möchten. Rufen Sie an unter 043 501 22 33 und bestellen Sie soviele Kerzen, wie Sie brauchen oder verschenken können. Eine Kerze kostet weiterhin 10 Franken plus Porto und Verpackung.

Grosser handgeknüpfter Rosenkranz

12.00 CHF plus Porto

Der handgeknüfte Rosenkranz wird inkl. Gebets-Büchlein geliefert. 

Kleiner handgeknüpfter Rosenkranz

03.00 CHF plus Porto

Der handgeknüfte Rosenkranz wird inkl. Gebets-Büchlein geliefert. 

Docat

18.50 CHF plus Porto

Der DOCAT ist eine einfach verständliche und attraktiv gestaltete Zusammenfassung der Soziallehre der Katholischen Kirche. Die Soziallehre bietet Prinzipien um wichtige Bereiche wie Familie, Beruf, Politik, Umwelt, etc. im Einklang mit dem Evangelium zu gestalten. Der DOCAT wird von der Österreichischen Bischofskonferenz offiziell herausgegeben. Mit einem Vorwort und Empfehlung von Papst Franziskus.

Vor allen Augen

19.80 CHF plus Porto

Wie Sie der Botschaft Flügel verleihen

17.00 CHF plus Porto

Der Botschaft Flügel verleihen ist möglich! Die Autoren, Pfarrer Michael White und Tom Corcoran, wissen, wovon sie sprechen: Ihre katholische Pfarrei Nativity in Baltimore im Osten der USA ist in den Jahren, seit sie dort ihren Dienst tun, gewaltig gewachsen. Die Zahl der Gottesdienstbesucher hat sich verdreifacht und eine echte geistliche Erneuerung hat das Leben der Gemeinde nachhaltig verändert. 

In diesem Buch teilen die beiden ihr Wissen und ihre Strategien für eine wirkungsvolle Kommunikationsarbeit. Nutzen Sie die 89 vorgestellten Maximen – jeweils mit biblischem Bezug, persönlichen Erfahrungen und praktischen Beispielen – als Impulse für die Erneuerung der Kommunikation in Ihrer Pfarrgemeinde.

Um Gottes Willen: ein Priester!

15.00 CHF plus Porto

Kurzgeschichten aus dem Leben des Peter Dyckhoff

Ein gewagtes Vorhaben ist es, ein großteils biografisches Buch zu erstellen, ohne dass derjenige, um den es geht, hiervon weiß.
In diesem Fall ist das so. Es sollte eine Überraschung für Pfarrer Dr. Peter Dyckhoff zu seinem 80. Geburtstag sein.
Dieses Buch bezweckt keine “Beweihräucherung” von Peter Dyckhoff – im Gegenteil. Auch er hat Ecken und Kanten, denn er ist gottlob ebenfalls “nur ein Mensch”. In 140 Kurzgeschichten mit mehr als 200 Farbfotos wird sein “kurvenreiches” Leben skizziert und über sein geplantes Vermächtnis gesprochen – ernst, nachdenkenswert, aber auch humorvoll. Die Erzählungen sollen nicht ausschließlich der Unterhaltung dienen; sie beinhalten meist auch Lebensweisheiten und Wahrheiten für “Hellhörige”.
Die Worte von Persönlichkeiten aus Kirche, Öffentlichkeit und Kultur sowie die Beiträge von Lehrenden des Ruhegebetes, denen er sich allen sehr verbunden fühlt, lassen im zweiten
Teil des Buches den “etwas anderen” Pfarrer erkennen.

Jungen Menschen Raum geben

18.50 CHF plus Porto

Kaum junge Menschen in Gottesdiensten, die Firmung als Ende statt als Beginn einer Beziehung zur Kirche, wenige Erwachsene mit Herz und Engagement für Jugendliche. Jugendpastoral wird als mühevoll und undankbar empfunden.

Chris Wesley erzählt von den Erfahrungen einer katholischen Pfarrgemeinde in Baltimore, der es genauso ging und die seit einigen Jahren einen bemerkenswerten neuen Weg geht. Statt kaum wirksamen Einzelaktionen engagieren sich alle Beteiligten für eine gemeinsame Vision – mit beachtlichen Ergebnissen: Lebendige Gruppen, wo Jugendliche Gott erfahren; Erwachsene, die als MentorInnen ihren Glauben teilen; Junge Menschen, die ihre Erfahrungen aktiv weitergeben;

JUGEND Rebuilt ist die deutsche Ausgabe der beiden amerikanischen Bücher „Rebuilding Youth Ministry“ und „Rebuilding Confirmation“. Es inspiriert, vermittelt praktische Schritte und provoziert.

Autor Chris Wesley hat zwölf Jahre die Jugendpastorale an der Church of the Nativity geleitet und neu ausgerichtet. Er liebt die Pfarrgemeinde und glaubt an sie. Durch Jugendliche können Pfarrgemeinden lernen, heute Kirche Jesu Christi zu sein.

Ruhegebet - Fragen und Antworten

29.00 CHF plus Porto

Viele Menschen erleben das Ruhegebet als Quelle der Gelassenheit und Weg zur Gottesbegegnung. Doch wie beginnt man das Ruhegebet am besten, was gilt es zu beachten, wenn im Gebet Irritationen aufkommen? Peter Dyckhoff schreibt dazu: “Seit fünfzig Jahren sammle ich die Erfahrungen, die ich mit mir selbst und mit anderen zum Ruhegebet gemacht habe, schreibe sie auf, schaue sie immer wieder durch und ergänze sie. So konnte ich über einen langen Zeitraum feststellen, welche Fragen am häufigsten gestellt wurden, an welcher Stelle die meisten Schwierigkeiten und Hemmungen auftraten, und immer wieder – an erster Stelle stehend – durfte ich miterleben, welch wunderbare Veränderungen bei den Betenden durch das Ruhegebet auftraten.”

Peter Dyckhoff geht in diesem Buch auf viele der Fragen, die ihn in seiner langjährigen intensiven Beschäftigung mit dem Ruhegebet erreicht haben, ein und schöpft aus seiner reichen Erfahrung als Gebetslehrer. Die Fragen beantwortet er tiefgehend und prägnant – für Anfänger und Fortgeschrittene ein Gewinn!

Frei Mann Sein

30.80 CHF plus Porto

Das Kursbuch trainiert Männer im geistlichen Kampf gegen ihre Pornografiesucht und gibt praktische Werkzeuge an die Hand. 15 Einheiten voller authentischer Lebensberichte von Männern, die schon frei wurden, voller Kampfgeist und geistlichem Tiefgang.

  • Trainiert Männer im geistlichen Kampf gegen ihre Sucht – Ein Kurs auf Grundlage biblischer Wahrheiten – Mit Bonusmaterial für die Gruppenarbeit

 

Jeremy Hammond ist Gründer und Leiter von free!ndeed, einem Dienst mit dem Ziel, Männer und Frauen aus Abhängigkeiten in ihre gottgegebene Freiheit zu führen. Aufgewachsen ist er in den USA und in Wien. Er hat selbst erlebt, dass Gott ihn von seiner Pornografiesucht frei gemacht hat. Mit seiner Frau Inka und seinen vier Kindern lebt er in der Nähe von Augsburg.

Geheimnis des Rosenkranzes

22.00 CHF plus Porto

Gebete zu wiederholen und sie an Steinchen, Körnern oder Perlen abzuzählen, gibt es in vielen Weltreligionen. Nicht nur im Christentum. Besonders verbreitet ist die Gebetsschnur in Indien, dort ist sie seit dem 1. Jahrhundert n. Chr. nachweisbar. Im Hinduismus und Buddhismus kennt man die Gebetsschnur. Im Islam ist sie seit dem 9. Jahrhundert n. Chr. gebräuchlich. Der Rosenkranz, den wir im Christentum verwenden, besteht aus sechs grossen und 53 kleinen Perlen mit einem Kreuz – auf einer Kette oder Schnur aufgereiht. Der Rosenkranz geht zurück auf die “Paternoster-Schnur” aus dem 13. Jahrhundert und dient zur Zählung der Gebete.
Während des Betens des Rosenkranzes wird immer neu ein Übergang geschaffen vom mündlichen zum betrachtenden Gebet. Romano Guardini (1885-1968) schreibt: “Dieses Gebet bedeutet das Verweilen in einer Lebenssphäre Mariens, deren Inhalt Jesus Christus ist.” Dazu möchte dieses Buch beitragen.
Nach einem historischen Überblick und einer leicht verständlichen Erklärung der genauen Gebetsweise des Rosenkranzgebets erläutert Peter Dyckhoff die einzelnen Geheimnisse des Rosenkranzes mit Kommentaren, die sowohl das aufgezeigte Bild im Gesätz als auch den Glauben vertiefen möchten.

Ziemlich bester Schurke

26.80 CHF plus Porto

Für die Münchner Schickeria war Josef Müller der Geheimtipp, bei dem man sein Geld anlegte. Doch die Wahrheit über den atemberaubenden Aufstieg des Starnberger Steuerberaters in den internationalen Jet-Set ist eine andere: Sein Leben hatte eine kriminelle Komponente – mit einem sanften Einstieg und James-Bond-reifen Folgen. Bald verfolgten ihn nicht nur die Gläubiger, sondern auf einer abenteuerlichen Flucht quer durch Amerika auch das FBI. “Ihr kriegt mich nicht”, hatte Müller die Ermittler per Weihnachtskarte wissen lassen. Müllers Buch ist nur auf den ersten Blick ein pralles Gangster-Epos. Wer genauer hinsieht, entdeckt ein Buch der Weisheit und Selbsterkenntnis: den Bericht eines reichen Mannes, der alles verlieren musste, um den wahren Reichtum zu finden.320 Seiten plus 40 farbige Fotoseiten “Ich kenne Josef seit über dreißig langen Jahren; ich erlebte, wie er aus allen Nähten platzte – in jeder Beziehung! – und kam oft aus dem Staunen nicht heraus. Jetzt ist er um 37 Kilo ärmer, aber im Herzen umso reicher. Es ist eine Saulus-Paulus-Geschichte, erschreckend, bewundernswert, lesenswert!”- Charles Brauer, Schauspieler und “Tatort”-Kommissar

Chris Wesley erzählt von den Erfahrungen einer katholischen Pfarrgemeinde in Baltimore, der es genauso ging und die seit einigen Jahren einen bemerkenswerten neuen Weg geht. Statt kaum wirksamen Einzelaktionen engagieren sich alle Beteiligten für eine gemeinsame Vision – mit beachtlichen Ergebnissen: Lebendige Gruppen, wo Jugendliche Gott erfahren; Erwachsene, die als MentorInnen ihren Glauben teilen; Junge Menschen, die ihre Erfahrungen aktiv weitergeben;

JUGEND Rebuilt ist die deutsche Ausgabe der beiden amerikanischen Bücher „Rebuilding Youth Ministry“ und „Rebuilding Confirmation“. Es inspiriert, vermittelt praktische Schritte und provoziert.

Autor Chris Wesley hat zwölf Jahre die Jugendpastorale an der Church of the Nativity geleitet und neu ausgerichtet. Er liebt die Pfarrgemeinde und glaubt an sie. Durch Jugendliche können Pfarrgemeinden lernen, heute Kirche Jesu Christi zu sein.

Scroll to Top

Kontakt ins Studio

+41 79 649 99 44

In der Signal-App öffnen

+41 79 649 99 44

In der Whatsapp-App öffnen

+41 43 501 22 22

Telefon ins Studio

Aussenübertrager/in

Dein Kanton

ca. 4h im Monat

Sie möchten den Hörern von Radio Maria ermöglichen, dass sie die heiligen Messen aus Ihrer Region hören können?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Nach einer technischen Einführung in die Technik des mobilen Sendestudios können
Sie diese wertvolle Aufgabe übernehmen und unser Team an Aussenübertragern ergänzen.

Jetzt bewerben

Diesen Podcast Teilen:

Facebook